Videos

Moderators: malfukt, Tacx support, mcorn, Tacx Moderator, Nasz, Fortius Magical Man

Edwin1
Posts: 1
Joined: Mon Feb 05, 2018 4:07 pm

Videos

Post by Edwin1 » Mon Feb 05, 2018 4:12 pm

Hi Freund
Bin neu hier und habe erst seit kurzem das Programm. Hier meine Frage wie bekomme ich heruntergeladene Videos auf mein Programm, ich vermute da ich die Betaversion habe. :?: bzw. wie finde ich herraus welche Version ich tatsächlich habe???
Danke im vor raus

Blueberry
Posts: 501
Joined: Sun Dec 25, 2011 6:56 pm
Location: Northern Germany

Re: Videos

Post by Blueberry » Mon Feb 05, 2018 6:02 pm

Edwin1 wrote:
Mon Feb 05, 2018 4:12 pm
Hi Freund
Bin neu hier und habe erst seit kurzem das Programm. Hier meine Frage wie bekomme ich heruntergeladene Videos auf mein Programm, ich vermute da ich die Betaversion habe. :?: bzw. wie finde ich herraus welche Version ich tatsächlich habe???
Danke im vor raus
mal ehrlich, ist die Frage ernst gemeint? Hast du dich in irgendeiner Form mal mit der Software beschäftigt, Handbuch gelesen oder so? Mit deinen Informationen, die du hier gibst, kann kein Mensch was mit anfangen bzw. deine Fragen beantworten

thebigoneinfront
Posts: 2818
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Videos

Post by thebigoneinfront » Mon Feb 05, 2018 7:10 pm

Man kann nur spekulieren: Wenn die Software die „beta“ ist, ist es die Tacx Desktop App, aus dem Microsoft Store heruntergeladen. Dort werden die Filme in der App selbst runtergeladen.

Für die direkt von der Tacx-Homepage heruntergeladenen Filme, die für die Tacx Trainer Software gedacht sind, ist die Antwort auf die erste gestellte Frage dann einfach: Gar nicht.

Die Antwort auf die zweite gestellte Frage ist: Wie üblich. In beiden Programmen gibt es einen „Info“-Knopf, der die Infos über das Programm hervorzaubert.

Blueberry
Posts: 501
Joined: Sun Dec 25, 2011 6:56 pm
Location: Northern Germany

Re: Videos

Post by Blueberry » Tue Feb 06, 2018 6:54 pm

thebigoneinfront wrote:
Mon Feb 05, 2018 7:10 pm
Man kann nur spekulieren: Wenn die Software die „beta“ ist, ist es die Tacx Desktop App, aus dem Microsoft Store heruntergeladen. Dort werden die Filme in der App selbst runtergeladen.

Für die direkt von der Tacx-Homepage heruntergeladenen Filme, die für die Tacx Trainer Software gedacht sind, ist die Antwort auf die erste gestellte Frage dann einfach: Gar nicht.

Die Antwort auf die zweite gestellte Frage ist: Wie üblich. In beiden Programmen gibt es einen „Info“-Knopf, der die Infos über das Programm hervorzaubert.
ja, damit hast du bestimmt recht ... aber mal ehrlich, der Typ ist doch ein Troll, oder? :D

thebigoneinfront
Posts: 2818
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Videos

Post by thebigoneinfront » Wed Feb 07, 2018 8:58 am

Bisschen mehr hätte er allerdings schreiben können, müsste man weniger spekulieren. Troll? Weiß nicht - Hat kein kontroverses Thema aufgebracht, mosert auch nicht nur rum oder geht Leute persönlich an. So etwas lakonische Kommunizierer kenne ich auch im wahren Leben.

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Mon Feb 12, 2018 6:55 pm

Blueberry wrote:
Tue Feb 06, 2018 6:54 pm
thebigoneinfront wrote:
Mon Feb 05, 2018 7:10 pm
Man kann nur spekulieren: Wenn die Software die „beta“ ist, ist es die Tacx Desktop App, aus dem Microsoft Store heruntergeladen. Dort werden die Filme in der App selbst runtergeladen.

Für die direkt von der Tacx-Homepage heruntergeladenen Filme, die für die Tacx Trainer Software gedacht sind, ist die Antwort auf die erste gestellte Frage dann einfach: Gar nicht.

Die Antwort auf die zweite gestellte Frage ist: Wie üblich. In beiden Programmen gibt es einen „Info“-Knopf, der die Infos über das Programm hervorzaubert.
ja, damit hast du bestimmt recht ... aber mal ehrlich, der Typ ist doch ein Troll, oder? :D
Wenn man sich nicht so intensiv mit TTS 4 oder TDA beschäftigt, tut man sich bei Tacx wirklich schwer, weil Tacx manches einfach nicht kommuniziert, z. B. dass man derzeit wegen der Beta-Version von TDA nur einige wenige frei zugängliche Videos herunterladen kann, welche sich mit Stand heute auch noch geändert haben. Bisher frei herunterladbare Videos, z. B. Lagp d'Idro laufen seit heute nicht mehr. Mit einem Schloss versehende Videos in der Filmeliste bei TDA können (noch) nicht heruntergeladen werden. Wann dies möglich gegen Bezahlung möglich sein wird, entzieht sich meiner Kenntnis.

Schade dass Tacx das nicht alles besser kommuniziert und man sich vorgeschriebenes Wissen mühsam zusammen suchen muss. Deswegen ist es nicht angemessen, den Threadersteller hier als Troll zu bezeichnen.

Gruß
Ritzelfuchs

Blueberry
Posts: 501
Joined: Sun Dec 25, 2011 6:56 pm
Location: Northern Germany

Re: Videos

Post by Blueberry » Tue Feb 13, 2018 6:05 pm

ritzelfuchs wrote:
Mon Feb 12, 2018 6:55 pm
Blueberry wrote:
Tue Feb 06, 2018 6:54 pm
thebigoneinfront wrote:
Mon Feb 05, 2018 7:10 pm
Man kann nur spekulieren: Wenn die Software die „beta“ ist, ist es die Tacx Desktop App, aus dem Microsoft Store heruntergeladen. Dort werden die Filme in der App selbst runtergeladen.

Für die direkt von der Tacx-Homepage heruntergeladenen Filme, die für die Tacx Trainer Software gedacht sind, ist die Antwort auf die erste gestellte Frage dann einfach: Gar nicht.

Die Antwort auf die zweite gestellte Frage ist: Wie üblich. In beiden Programmen gibt es einen „Info“-Knopf, der die Infos über das Programm hervorzaubert.
ja, damit hast du bestimmt recht ... aber mal ehrlich, der Typ ist doch ein Troll, oder? :D
Wenn man sich nicht so intensiv mit TTS 4 oder TDA beschäftigt, tut man sich bei Tacx wirklich schwer, weil Tacx manches einfach nicht kommuniziert, z. B. dass man derzeit wegen der Beta-Version von TDA nur einige wenige frei zugängliche Videos herunterladen kann, welche sich mit Stand heute auch noch geändert haben. Bisher frei herunterladbare Videos, z. B. Lagp d'Idro laufen seit heute nicht mehr. Mit einem Schloss versehende Videos in der Filmeliste bei TDA können (noch) nicht heruntergeladen werden. Wann dies möglich gegen Bezahlung möglich sein wird, entzieht sich meiner Kenntnis.

Schade dass Tacx das nicht alles besser kommuniziert und man sich vorgeschriebenes Wissen mühsam zusammen suchen muss. Deswegen ist es nicht angemessen, den Threadersteller hier als Troll zu bezeichnen.

Gruß
Ritzelfuchs
na ja, das kann man so oder so sehen ... und das er sich hier seitdem nicht wieder gemeldet hat, ist ja auch kein Zeichen ernsthaften Interesses ... und ohne mich nun sehr für die neue TDA zu interessieren (habe noch Win7) lese ich trotzdem die betreffenden Beiträge hier im Forum und da findet sich doch einiges zu deinen Anmerkungen bzw. Kritiken an Tacx.

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Wed Feb 14, 2018 5:43 pm

Hallo Blueberry,

was Du schreibst ist zutreffend. Richtig ist aber auch, dass eine solch intensive Beschäftigung mit Trainingssoftware nur bei Tacx erforderlich und nicht von jedem erwartet werden kann. Ich radle beispielsweise auch mit Zwift - installiert und es läuft problemlos (ohne Einarbeitung und Foren-Studium wenn es zickt).

Gruß
Ritzelfuchs

wilf
Posts: 71
Joined: Tue Apr 05, 2011 8:00 pm
Location: Hamburg, Germany
Contact:

Re: Videos

Post by wilf » Wed Feb 14, 2018 9:57 pm

Na ja, als einer der älteren Semester kann man nur staunen. Eine relativ kleine Firma kann seit fast 1X Jahren einen virtuellen Trainer anbieten und viele User nutzen ihn problemlos. Mein i-magic soll Baujahr 2000 sein und läuft bei mir noch immer mit i-magic SW, blauer Fortius Software, TTS1, TTS3 und TTS4 (estere nur, wenn ich Lust auf antikes habe, aber it works). Geht das auch mit den relevanten Produkten wie Windows, Intel usw., da muss man schon einige Erfahrungen haben?

Und dann gibt es Videos - hervorragende von Tacx und mal sehr gute third party mal weniger gute. Ich habe aufgehört zu zählen, eine 1TB Platte schafft es nicht mehr. Die Auflösung des Viedeos interessiert nicht, nach einer halben Stunde schweißtreibendem Training siehe sowieso nicht mehr so scharf, dass ich den Unterschied zwischen 480x640und 4k würdigen könnte. Ähnlich virtual reality. Die blaue Fortius SW/TTS3 ist nicht so "Realität" wie TTS4, aber ich vermisse die Funktion Sturz/Fahren gegen die Mauer und Stopp mit der Lenkung... Also ab und an auch mal die "alte" Software benutzen. Gibt es das bei ZWXXX?

Seit ca. 10 Jahren kenne ich das Forum und immer wieder die gleichen Aussagen, TACX baut SchXXXX und das mit Fragen wie:"Ich will Brustgurt von Navi XXX mit Eierphone mit Tacx XXXX Trainer verbinden. TAXC kann das nicht/macht Fehler." Und ZWXXX funktioniert immer und Apfel sowieso und Kleinstweich Fenster fällt nie aus.

Es ist nunmal so, dass es aus Hardware, Software für Videos, virtual reality, Trainingsprogrammen und Betriebssystem und auch noch Schnittstellen zischen denen besteht.

Alles im Rahmen ihrer Möglichkeiten machen die seit 20 Jahren einen guten Job und wenn es mal Probleme gab, hat es der TACX Support gerichtet, wenn man ihnauf dem richtigen Weg kontaktiert hat....

Also setzt Euch aufs Rad

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Thu Feb 15, 2018 8:20 pm

wilf wrote:
Wed Feb 14, 2018 9:57 pm
Na ja, als einer der älteren Semester kann man nur staunen. Eine relativ kleine Firma kann seit fast 1X Jahren einen virtuellen Trainer anbieten und viele User nutzen ihn problemlos. Mein i-magic soll Baujahr 2000 sein und läuft bei mir noch immer mit i-magic SW, blauer Fortius Software, TTS1, TTS3 und TTS4 (estere nur, wenn ich Lust auf antikes habe, aber it works). Geht das auch mit den relevanten Produkten wie Windows, Intel usw., da muss man schon einige Erfahrungen haben?

Und dann gibt es Videos - hervorragende von Tacx und mal sehr gute third party mal weniger gute. Ich habe aufgehört zu zählen, eine 1TB Platte schafft es nicht mehr. Die Auflösung des Viedeos interessiert nicht, nach einer halben Stunde schweißtreibendem Training siehe sowieso nicht mehr so scharf, dass ich den Unterschied zwischen 480x640und 4k würdigen könnte. Ähnlich virtual reality. Die blaue Fortius SW/TTS3 ist nicht so "Realität" wie TTS4, aber ich vermisse die Funktion Sturz/Fahren gegen die Mauer und Stopp mit der Lenkung... Also ab und an auch mal die "alte" Software benutzen. Gibt es das bei ZWXXX?

Seit ca. 10 Jahren kenne ich das Forum und immer wieder die gleichen Aussagen, TACX baut SchXXXX und das mit Fragen wie:"Ich will Brustgurt von Navi XXX mit Eierphone mit Tacx XXXX Trainer verbinden. TAXC kann das nicht/macht Fehler." Und ZWXXX funktioniert immer und Apfel sowieso und Kleinstweich Fenster fällt nie aus.

Es ist nunmal so, dass es aus Hardware, Software für Videos, virtual reality, Trainingsprogrammen und Betriebssystem und auch noch Schnittstellen zischen denen besteht.

Alles im Rahmen ihrer Möglichkeiten machen die seit 20 Jahren einen guten Job und wenn es mal Probleme gab, hat es der TACX Support gerichtet, wenn man ihnauf dem richtigen Weg kontaktiert hat....

Also setzt Euch aufs Rad
Mein lieber Wilf,

ich habe auch bereits die grüne Software und den I-Magic genutzt. Vor einigen Jahren habe ich auf den den Tacx Genius und TTS 4 umgerüstet. Und 15 000 Jahres-km bring ich auch jedes Jahr zusammen. also braucht mir eigentlich keiner den Tipp geben, dass ich mehr radeln soll.

Ich kenne viele Radler und dabei auch nicht wenige, die es mit einem Tacx-Trainer und zugehöriger Software versucht haben und frustriert wieder aufgegeben haben, weil immer irgendwas nicht funktioniert. Dies ist eben bei anderen Trainingsplattformen nicht so, ohne dass ich hierfür Werbung machen will.

Ich finde es z. B. ein Unding, wenn Tacx heute in einer Rundmail verkündet, dass die TDA mit "Dutzenden hochwertiger Videos" jetzt funktioniert. Und wenn man es denn probiert, stehen immer noch nur die 3 frei herunterladbaren Videos zur Verfügung. So kann man vielleicht alte Enthusiasisten bei der Stange halten, aber nicht jemand der eigentlich nur radeln will und das derzeit überwiegend drinnen, weil das eigentlich mehr Spaß macht, wenn denn die Software läuft.
Neue Tacx-Software
Wir haben die Tacx Desktop App herausgebracht, Zugriffe auf Dutzende von qualitativ hochwertigen Videos, Tools für die Datenanalyse, Datenexport an Strava, Follow Friends und viele weitere Features. Hier können Sie mehr erfahren oder Sie laden sich die App kostenlos aus dem Windows Store herunter! Mac-Kompatibilität wird im 2. Quartal 2018 erwartet.
Gruß
Ritzelfuchs

thebigoneinfront
Posts: 2818
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Videos

Post by thebigoneinfront » Fri Feb 16, 2018 9:16 am

TE noch da?

TDA läuft bei mir wunderbar und wie angekündigt. Ich denke, viele Probleme liegen auch an der lokalen PC-Umgebung.

Vergleiche mit anderer Software sind mE nicht recht hilfreich. Bei DCRainmaker habe ich mal gelesen, dass Zwift jetzt ungefähr 300 Leute beschäftigen soll. Die machen ausschließlich Software und ob die Gewinn machen oder nur Investorengeld verbraten und demnächst dichtmachen weiß ich nicht. Tacx biss sich vielleicht manchmal mehr ab als sie bequem kauen konnten, aber die gibt‘s schon länger und wird‘s wohl noch länger geben.

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Fri Feb 16, 2018 2:50 pm

Hier die heutige Antwort des Tacx-Supports für alle ebenfalls Interessierten TDA-Nutzer:
Danke für Ihre E-Mail.
Wir haben die Tacx Desktop App offiziell veröffentlicht.
Sie können jetzt ein Tacx Cloud Premium-Abonnement erwerben, indem Sie auf "Jetzt aktualisieren" klicken. oder indem Sie auf diesen Link klicken:
https://cloud.tacx.com/#/new-subscription

Mit diesem Abonnement haben Sie Zugriff auf alle Filme, die auf der Tacx Desktop App verfügbar sind.
Alle Beta-Videos wurden entfernt und derzeit ist die Tacx Desktop App mit über 40 neuen Filmen gefüllt.
Es ist nicht mehr möglich, einen der Betafilme zu fahren, aber sie könnten in Zukunft zurückkehren.

Kind Regards

Tacx Support

Rijksstraatweg 52 | 2241 BW Wassenaar | the Netherlands
support@tacx.com | www.tacx.com @tacxsupport

check out the Youtube TTS4 instructions: https://tacx.zendesk.com/hc/en-us/categ ... tion-video
Ich habe mir zunächst mal ein Monats-Abbo für einen Monat gezogen und werde es einen Monat ausprobieren.

Und nochmal für alle, die meinen ich würde mich nur immer über Tacx beschweren. Tacx (bisher TTS 4 und künftig vielleicht TDA) ist meine favorisierte Trainingssoftware, mit der ich am liebsten radle. Aber ich erwarte, dass diese auch funktioniert ohne dass ich stundenlang nachforschen muss, warum nicht. Wenn dies denn doch der Fall ist, bin ich auch mal mit einer anderen Trainingssoftware unterwegs, weil ich will radeln und nicht Foren-Einträge durchforschen oder auf Antwort des Supports warten. In diesem Fall war der Tacx-Support sehr schnell und kompetent.

Gruß
Ritzelfuchs

Gruß
Ritzelfuchs

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Fri Feb 16, 2018 5:55 pm

TDA Software und Download Videos laufen seit heute 16.02.2018 problemlos bei mir. 2 Hinweise noch zur Software:
  • Verbindung mit Trainer und Pulsgurt derzeit nur via Bluetooth. Ant+ soll laut Tacx demnächst umgesetzt werden.
  • Steigungen werden derzeit nur virtuell durch Geschwindigkeitsreduzierung und nicht durch Erhöhung des Tretwiderstands realisiert. Hängt vielleicht mit dem ersten Punkt zusammen.
Gruß
Ritzelfuchs

thebigoneinfront
Posts: 2818
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Videos

Post by thebigoneinfront » Fri Feb 16, 2018 11:04 pm

Den zweiten Punkt kann ich nicht bestätigen. Neo und Wahoo Tickr.

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Sat Feb 17, 2018 6:12 pm

Mein Trainer ist der Tacx Genius Smart (Edition Ironman). Bei TTS 4 funktioniert die Erhöhung der Tretwiderstands bei Steigung. Bei TDA aber überhaupt nicht.

@thebigoneinfront Du hat mir schon mehrfach geholfen! Hast Du auch hier einen Tipp für mich?

Gruß und Dank
Ritzelfuchs

Blueberry
Posts: 501
Joined: Sun Dec 25, 2011 6:56 pm
Location: Northern Germany

Re: Videos

Post by Blueberry » Sat Feb 17, 2018 7:38 pm

wilf wrote:
Wed Feb 14, 2018 9:57 pm
Na ja, als einer der älteren Semester kann man nur staunen. Eine relativ kleine Firma kann seit fast 1X Jahren einen virtuellen Trainer anbieten und viele User nutzen ihn problemlos. Mein i-magic soll Baujahr 2000 sein und läuft bei mir noch immer mit i-magic SW, blauer Fortius Software, TTS1, TTS3 und TTS4 (estere nur, wenn ich Lust auf antikes habe, aber it works). Geht das auch mit den relevanten Produkten wie Windows, Intel usw., da muss man schon einige Erfahrungen haben?

Und dann gibt es Videos - hervorragende von Tacx und mal sehr gute third party mal weniger gute. Ich habe aufgehört zu zählen, eine 1TB Platte schafft es nicht mehr. Die Auflösung des Viedeos interessiert nicht, nach einer halben Stunde schweißtreibendem Training siehe sowieso nicht mehr so scharf, dass ich den Unterschied zwischen 480x640und 4k würdigen könnte. Ähnlich virtual reality. Die blaue Fortius SW/TTS3 ist nicht so "Realität" wie TTS4, aber ich vermisse die Funktion Sturz/Fahren gegen die Mauer und Stopp mit der Lenkung... Also ab und an auch mal die "alte" Software benutzen. Gibt es das bei ZWXXX?

Seit ca. 10 Jahren kenne ich das Forum und immer wieder die gleichen Aussagen, TACX baut SchXXXX und das mit Fragen wie:"Ich will Brustgurt von Navi XXX mit Eierphone mit Tacx XXXX Trainer verbinden. TAXC kann das nicht/macht Fehler." Und ZWXXX funktioniert immer und Apfel sowieso und Kleinstweich Fenster fällt nie aus.

Es ist nunmal so, dass es aus Hardware, Software für Videos, virtual reality, Trainingsprogrammen und Betriebssystem und auch noch Schnittstellen zischen denen besteht.

Alles im Rahmen ihrer Möglichkeiten machen die seit 20 Jahren einen guten Job und wenn es mal Probleme gab, hat es der TACX Support gerichtet, wenn man ihnauf dem richtigen Weg kontaktiert hat....

Also setzt Euch aufs Rad
Hallo will,

kann deinem Posting nur zu 100% zustimmen. Klar, SW ist nicht perfekt, aber welche ist das schon? Fahre ausschliesslich RLV`s mit TTS4 und habe eigentlich nie Probleme. Und als ich damals mit einem der ersten NEO Probleme hatte, bin ich direkt zu Tack nach Holland gefahren und die haben das Teil problemlos gegen ein neues Gerät getauscht. Und es gab noch als kleinen Bonus ein paar RLV, durfte mir welche aussuchen...

thebigoneinfront
Posts: 2818
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Videos

Post by thebigoneinfront » Sun Feb 18, 2018 10:41 am

ritzelfuchs wrote:
Sat Feb 17, 2018 6:12 pm
Mein Trainer ist der Tacx Genius Smart (Edition Ironman). Bei TTS 4 funktioniert die Erhöhung der Tretwiderstands bei Steigung. Bei TDA aber überhaupt nicht.
Das ist komisch. Bei mir funktioniert das am Neo einwandfrei. Ich könte mir vorstellen, dass entweder ein Fehler bei der Erkennung des Trainers/Auswahl der Funktionen im „Geräte“-Fenster (anders gesagt, zu frühes Starten des Videos) oder versehentliches Setzen des falschen Schiebereglers bei „Einstellungen“ (zB Steigungsregelung statt Road Feel auf 0, für Genius sowieso) Ursache sind. Wenn nicht, bitte als Bug an Tacx melden!

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Sun Feb 18, 2018 5:31 pm

@thebigoneinfront

Danke Dir, aber ich weiß nicht genau welche Einstellung Du meinst. Ich habe in den TDA Einstellungen "Schwierigkeitsgrag Steigung" und "Road feel intensity" variiert (jeweils 0-100) und dann ausprobiert, ob es dann in den Steigungen funktioniert. Ohne Erfolg - wie bisher wird lediglich die Geschwindigkeit in der Steigung reduziert ohne dass sich der Tretwiderstand erhöht. Bei Bike-Profile ist Roadbike mit den entsprechenden Voreinstellungen eingestellt. Bei TDA-Geräte wird der Tacx Genius 01938 einwandfrei erkannt.

Bei TTS 4 funktioniert der erhöhte Tretwiderstand in Steigungen.


Gruß
Ritzelfuchs

thebigoneinfront
Posts: 2818
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Videos

Post by thebigoneinfront » Sun Feb 18, 2018 8:20 pm

Schwierigkeitsgrad Steigung meinte ich. Der sollte auf 100% stehen, wenn die Regelung „normal“ funktionieren soll. Weniger, wenn’s leichter gehen soll. Road Feel kannst Du mit dem Genius auf jeden beliebigen Wert stellen, das geht nur beim Neo.

Bei Deinem Problem bin ich dann überfragt. Die Anlaufstelle ist dann support@tacx.com. Kann nur bestätigen, dass TDA heute mit dem Neo wunderbar geregelt hat...

ritzelfuchs
Posts: 24
Joined: Wed Feb 05, 2014 7:53 pm

Re: Videos

Post by ritzelfuchs » Mon Feb 19, 2018 2:53 pm

@thebigoneinfront, vielen Dank für Deine Hilfe.

Tacx Support hatte ich bereits kontaktiert und heute diese Antwort erhalten, die das Problem gelöst hat. Jetzt funktioniert der Tretwiderstand in der Steigung wie er soll. Top-Service des Tacx Supports!!!

Gruß
Ritzelfuchs
Die Software kann den Widerstand Ihres Genius nicht anpassen, da der Trainer nicht richtig mit der Software verbunden ist.
Um den Tacx Genius Smart mit der Tacx Desktop App zu verbinden, müssen Sie die neueste Firmware des Tacx Genius verwenden.

Wir empfehlen Ihnen, die Firmware des Genius zu aktualisieren und zu kalibrieren.
Sie können dies leicht mit Hilfe der Tacx Utility App tun.
Diese App kann kostenlos über den Appstore oder den Google Playstore auf Smartphones heruntergeladen werden.
Bitte laden oder aktualisieren Sie die neueste Version der Tacx Utility-App, bevor Sie ein neues Firmware-Update installieren.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffne die Tacx Utility App und verbinde den Genius.
Klicken Sie dann auf die 3 horizontalen Linien oben links auf dem Bildschirm.
Klicken Sie dann auf Aktualisieren.
Auf dieser Seite können Sie sehen, ob das neueste Firmware-Update installiert ist und Sie können es hier herunterladen und installieren.
Sobald Ihr Genius die neueste Firmware verwendet, verbinden Sie die Verbindung mit der Tacx Utility App.
Wenn das Genius nicht mehr mit der Tacx Utility App verbunden ist, verbinden Sie es mit der Tacx Desktop App.
Es sollte jetzt den Widerstand in der Software anpassen.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Kind Regards

Tacx Support

Rijksstraatweg 52 | 2241 BW Wassenaar | the Netherlands
support@tacx.com | www.tacx.com @tacxsupport

Post Reply

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest