Sportuhr PolarM400 und Herzfrequenzband T1994

Moderators: mcorn, Tacx Moderator, malfukt, Tacx support, Fortius Magical Man, Nasz

Post Reply
Blutgraf
Posts: 3
Joined: Thu Dec 21, 2017 7:03 pm

Sportuhr PolarM400 und Herzfrequenzband T1994

Post by Blutgraf » Sun Jan 07, 2018 3:37 pm

Die Polaruhr habe ich mir gekauft, weil die ANT und Bluetooth kann. Es ist mir aber einfach nicht möglich das Brustband von Tacx mit der Uhr zu koppeln. Das mitgelieferte von Polar funktioniert einwandfrei. Nur funktioniert ja das Band von Polar nicht mit der Tacx-Software.
Lt. Beschreibung soll das ganz leicht und in wenigen Sekunden passieren.
Hat noch jemand diese Kombination und ähnliche Probleme damit gehabt und wie gelöst?
Liegt das am Brustband oder der Uhr?
Immer diese Schwierigkeiten und Reklamationen.

Irgendwie habe ich kein Glück mit Tacx. Diese Woche habe ich meine Rolle zurückschicken müssen. Während des Trainings knallte es und rauchte aus dem Teil indem die LED sitzen. Trainieren war zwar weiter möglich aber irgendwas muss da ja durchgeflogen sein.

thebigoneinfront
Posts: 2812
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Sportuhr PolarM400 und Herzfrequenzband T1994

Post by thebigoneinfront » Sun Jan 07, 2018 5:38 pm

Nutze schon lange keine Polars mehr, aber die M400 kann kein ANT. Du solltest den Dualgurt von Tacx trotzdem koppeln können, halt per BT. Ich tippe mal darauf, dass die M400 und der Polargurt noch gekoppelt sind, wenn du die Kopplung mit dem Tacx-Gurt versuchst. Da müsste es auf der Uhr die Möglichkeit geben, den Polargurt rauszuwerfen, dann sollte es mit dem Tacx-Gurt klappen.

Post Reply

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests