Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Moderators: mcorn, Tacx Moderator, malfukt, Tacx support, Fortius Magical Man, Nasz

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Sat Feb 09, 2019 2:42 pm

Wie versprochen hier der Thread zum Thema Umstieg:
heute Nachmittag steht, denke ich, der ersten ernsthaften Probe nichts mehr im Weg.
Die bisherigen Klippen:
- mein Rechner im Keller hat kein Bluetooth, der alte Belkin-BT-Stick den ich noch hatte kann kein BT 4, also musste ein neuer her
Der hier funktioniert:
https://www.amazon.de/gp/product/B00CM8 ... UTF8&psc=1
Investition von 13€...
- mein alter Tacx-Brustgurt kann kein BT, sondern nur Ant+, also musste auch hier eingekauft werden
Ein Hoch auf Online-Preisvergleiche, will man bei Tacx für das Herzfrequentband 60€ haben, hab ich den hier für 44€ bekommen:
https://www.sport-kiosk.de/Fahrrad/Tacx ... cx%20smart

Nachdem der jetzt auch gekoppelt ist, sollte es dann nachher losgehen können.

Was mir bisher aufgefallen ist:
- sehr übersichtlich, das Ganze, intuitive Menueführung
- erstellen von Workouts mit wenigen Klicks, bei der TTS4 musste ich erst einen Kurs von thebigoneinfront bekommen :wink:
- Downloads sind sehr langsam, die lässt man am Besten einfach laufen, daneben stehen bleiben lohnt nicht
(...und dabei habe ich nicht mal die HD-Variante, die war mir zu teuer, und die Filme sind dann mehr als doppelt so groß)
- aus der Unmenge an Filmen kann man pro Monat 30 downloaden und nutzen, ich habe jetzt tatsächlich schon 30 runtergeladen :lol:
- ich habe mir eine Favoritenliste angelegt (ein Klick) um mir die interessantesten Filme nach und nach runterzuladen
- bereits runtergeladene Filme sind einfach an drei Punkten am oberen rechten Bildrand des Vorschaubildes zu erkennen

Was ich mich frage:
bei den Workouts habe ich nicht ganz präzise die 30 bzw 45 Minuten getroffen die ich als Dauer voreinstellen wollte, kann ich die nachträglich bearbeiten?

Ich freue mich jedenfalls schon mal an der tollen übersichtlichen Aufmachung und auf das erste Training!
Mal sehen was geboten ist, denn ich hab jetzt für den Umstieg erst mal 157€ locker gemacht (Abo 1 Jahr/BT-Stick/HF-Gurt).

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Sat Feb 09, 2019 7:01 pm

...das war also die erste Fahrt...
Zeeland Classic Stage 1 und ich bin ganz hin und weg.
Auch wenn es kein HD ist, das habe ich nicht vermisst und ist mir erst mal keine 30€ mehr wert.
Die eingeblendeten Informationen sind top, besonders gefällt mir die unten mitlaufende Topografie,
gür die man in TTS4 ein drittel des Bildschirms opfern musste und dann Angaben wie "next climb 7,4km
9% max 5%av" überdeckt hat.
Ich wolle nur ein Stündchen fahren, habe mich dann aber von den eingeblendeten anderen Tacx-Fahrern
motivieren lassen, durchzufahren - 41km in 1:26h.
Gestartet an Postition 10 habe ich am Ende mit 5 Minuten den Platz an der Sonne erobert (abgesehen von
den weit vor mir liegenden Fahrern die im Ziel waren bevor für mich Halbzeit war).
Es war spannend zu sehen, wie die überholten Fahrer wieder näher kamen und ich wieer Gas geben musste
um wieder weg zu kommen.
Jetzt muss ich mich noch mit den weiteren Features vertraut machen, denn scheinbar kann ich in den Fenstern
blättern und weitere Informationen anzeigen.
Schön auch das Fenster rechts oben mit der Satelliten-Ansicht in der man den weiteren Streckenverlauf
sehen kann.
Was soll ich sagen, ich bin sehr angetan :)

el-fatta
Posts: 27
Joined: Mon Dec 15, 2014 2:12 pm

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by el-fatta » Sat Feb 09, 2019 7:32 pm

Hallo,
gehe ich recht in der Annahme das Du über den PC und Win10 laufen lässt?
VG Rudi

User avatar
Derailleur
Posts: 29
Joined: Thu Dec 27, 2018 9:05 pm
Location: Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Derailleur » Sat Feb 09, 2019 7:37 pm

Deinen Enthusiasmus kann ich absolut teilen - ich habe Ende Dezember als völliger Trainer-Neuling angefangen mit dem Neo und TDA (Mac) - und bin nach wie vor ebenso wie Du völlig begeistert!

Viel Spaß noch - vielleicht sieht man sich ja mal auf einem virtuellen Kurs! 8)

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Sun Feb 10, 2019 12:07 pm

Moin Rudi,

jepp, ich hab im Keller eine Ecke für meinen Neo und dort einen PC mit Windows10 der nur für
das Training reserviert ist - so ne einfache Kiste mit wenig Features von einem eBay Laden
zusamen gestellt...

Blueberry
Posts: 566
Joined: Sun Dec 25, 2011 6:56 pm
Location: Northern Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Blueberry » Mon Feb 11, 2019 6:56 pm

Ragnar.Schwarz wrote:
Sun Feb 10, 2019 12:07 pm
Moin Rudi,

jepp, ich hab im Keller eine Ecke für meinen Neo und dort einen PC mit Windows10 der nur für
das Training reserviert ist - so ne einfache Kiste mit wenig Features von einem eBay Laden
zusamen gestellt...
danke für deine Schilderungen ... das klingt ja alles ziemlich positiv. Ich denke, ich werde mich auch mal so langsam mit dem Gedanken anfreunden, mir einen einfachen PC mit Win10 zusammenzustellen.

Dann erst einmal noch viel Spass für Dich!

thebigoneinfront
Posts: 2996
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by thebigoneinfront » Tue Feb 12, 2019 10:11 am

Wie sieht es denn derzeit bei Dir mit den Zeiten aus, die TDA zum Erstellen der Liste von Filmen braucht? Da habe ich vor allem die letzten beiden Wochenenden (neue TDA-Version) länger als früher gewartet (immer noch < 1 Minute). Klicken der Auswahlbox für bereits Heruntergeladenes hatte mir einmal effektiv die App lahmgelegt, Abbruch und Neustart erforderlich. Hat ein wenig Lästigkeitswert und ist schade weil es schon mal besser ging, aber hast Du das auch?

seemann
Posts: 45
Joined: Thu Dec 01, 2016 11:49 pm

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by seemann » Tue Feb 12, 2019 11:31 am

Ja, dieses Hänger der APP treten seit letzter Woche auf; Neustart der App war bei mir auch schon mehrmals nötig. Hab nen leistungsstarken Laptop (2,7GHz), daher hat es wohl was mit der TDA SW zu tun.

thebigoneinfront
Posts: 2996
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by thebigoneinfront » Tue Feb 12, 2019 1:50 pm

Ich vermute ja eher, dass es am Server liegt. Mal sehen, ob sich da bald was verbessert. Ist ja nicht prohibitiv.

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Tue Feb 12, 2019 5:32 pm

Moin, ja, das hab ich auch, egal welche Auswahl ich treffe: alle Filme, Favoriten, bereits heruntergeladene Filme,
das laden der jeweiligen Liste dauert ein bisschen, da ist immer ein bissl Geduld gefragt.
Probiere jetzt mal wie es um den Powermode bestellt ist.
Und btw, kann ich ein einmal erstelltes Workout bearbeiten? (siehe oben)

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Tue Feb 12, 2019 6:16 pm

So... Powermode geht ganz einfach, heißt hier Schwierigkeitsgrad Steigung und kann in Einstellungen
in der Filmansicht rechts oben via Schieberegler stufenlos von 0-100 verstellt werde.
Ist ganz anders als das mit bekannte Powermode in TTS4, belässt auf 0 den Widerstand gleich, setzt
einen aber auf eine Art virtuelle Geschwindigkeit und somit berauf durchaus auf 5-6km/h, dafür
in den Abfahrten auch mal auf 60km/h.
Ich hatte jetzt nur eine halbe Stunde Zeit und habe nicht heraus gefunden wie ich das Teilstück
speichern und beim nächsten mal weiter fahren kann?

thebigoneinfront
Posts: 2996
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by thebigoneinfront » Tue Feb 12, 2019 7:52 pm

Du hast beim Bildchen vom Video die Schaltflächen „Start“ und „Fortsetzen“ (Ich nutze die engl. Version, evt. anderer deutscher Begriff.)

Gespeichert wird automatisch, wenn Du vor Ende Esc zum Beenden des Trainings drückst.

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Tue Feb 12, 2019 8:57 pm

Ah guck dass hatte ich mich nicht getraut, in der deutschen Version steht da "drücken Sie escape zum abbrechen"
es wurde dann aber tatsächlich gespeichert und ich kann es in der cloud angucken...

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Wed Feb 13, 2019 8:38 pm

...na das war ja mal richtig murks heute... aber der Reihe nach...
Frau kommt heute später nach Hause, der Geburtstagskuchen für morgen ist fertig, geh ich noch
ein Stündchen auf die Rolle...denkste...
Erst Probleme mit der Internetverbindung, weshalb TDA nicht richtig will und sich nach herstellen
der Verbindung erst mal stur stellt, nichts lässt sich bedienen.
Programm gekillt und neu gestartet, Ijzer Front, flach in den Sonnenaufgang, passt.
Nach vier Minuten bleiben die Fahrdaten hängen, eine Stelle scheint sich sogar zu widerholen?
Kurz geht es wieder, dann bleibt bei Minuten 6, KM3, das gesamte Zählwerk endgültig stehen
und kommt auch nicht wieder.
Weil das Bild aber weiter läuft und auch Widerstände vermittelt werden fahre ich halt ohne Daten weiter.
Vielleicht wird im Hintergrund ja doch aufgezeichnet?
Nach einer guten Dreiviertelstunde ist der Akku leer (die Diät fordert ihren Tribut und ich wollte nicht
bedröppelt auf einen 29,9er Schnitt gucken wenn doch aufgezeichnet wird, also hab ich wohl mehr
Gas gegeben als eigentlich drin war) und ich steige ab... und das Video läuft weiter? Und weiter... und weiter...?
Space, Escape, Enter, nichts hält das Video an.
Auf die TDA Cloud kann ich nicht zugreifen, am Ende steht ein Hardreset.
Versteh ich nicht...?

seemann
Posts: 45
Joined: Thu Dec 01, 2016 11:49 pm

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by seemann » Wed Feb 13, 2019 9:55 pm

Kommt leider hin und wieder mal vor, welcher Video war es?

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Wed Feb 13, 2019 10:30 pm

Ijzer Front 14-18

thebigoneinfront
Posts: 2996
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by thebigoneinfront » Thu Feb 14, 2019 10:57 am

Hatte ich bisher noch nicht, auch speziell dieses Video lief bei mir gut. Ich würde bei sowas zuerst an Probleme bei der BT-Verbindung denken. Es war doch auch Patch Tuesday, hat Windows mal wieder die Energiespareinstellungen für die USB-Ports aktiviert?

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Thu Feb 14, 2019 1:08 pm

Der Anzeige nach waren alle Komponenten verbunden, also alles fett weiß angezeigt.
Aaaber... beim Neustart erscheint neuerdings immer kurz "wir optimieren die USB-Ports"
Da könnte tatsächlich der Hase im Pfeffer liegen. Das Video ist aber auch toll, flandrischer
Sonnenaufgang wie er schöner nicht sein könnte :)

Ragnar.Schwarz
Posts: 169
Joined: Sun Dec 15, 2013 12:39 am
Location: Brackemich, Bergisches Land

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by Ragnar.Schwarz » Thu Feb 14, 2019 2:56 pm

Ich hab jetzt mal bei allen USB-Hub (6 Stück) das Häkchen an "Computer kann das Gerät ausschalten um Strom zu sparen" weggemacht...

thebigoneinfront
Posts: 2996
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Umstieg TTS4 auf TDA - Erfahrungen, Tipps und Tricks

Post by thebigoneinfront » Thu Feb 14, 2019 4:10 pm

Gute Maßnahme!
Ich bin dank internem BT-Chip da bei TDA außen vor, aber so vong TTS her war es auch immer eine gute Idee, den ANT-Stick nicht an einen USB-Hub zu setzen, sondern an einen USB-Port direkt auf der Platine (= typischerweise die hinten am PC). Ob das bei BT immer noch relevant ist oder schon bei den jüngeren TTS-Versionen reines Voodoo war weiß ich nicht. Schaden tät‘s nicht.

Post Reply

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests