Frage zu TDA-Nutzung

Moderators: malfukt, Tacx support, mcorn, Tacx Moderator, Fortius Magical Man, Nasz

Post Reply
radfahrerpupperl
Posts: 107
Joined: Mon Oct 27, 2014 10:32 pm

Frage zu TDA-Nutzung

Post by radfahrerpupperl » Wed Oct 03, 2018 9:06 am

Hallo !

Hätte einmal die Frage ob ich meinen Tacx I-Genius T 2000 auch in TDA nützen kann. Da TTS4 ein Auslaufmodell ist überlege ich umzusteigen. Leider brauche ich dazu auch einen neuen PC mit Windows 10. Der PC den ich für TTS 4 benütze möchte ich nicht dazu verwenden. Denke mir er ist etwas zu schwach um beides damit zu nutzen. Da mein Tacx Genius T 2000 anscheinend kein Smart Trainer ist würde mich interessieren ob ich diesem trotzdem verwenden könnte.

Danke für Eure Antwort.

thebigoneinfront
Posts: 2836
Joined: Sun Oct 04, 2009 6:18 pm
Location: Ludwigshafen/Rhine, Germany

Re: Frage zu TDA-Nutzung

Post by thebigoneinfront » Wed Oct 03, 2018 9:28 am

Bisher nicht, nur Smart.
Du kannst mal support@tacx.com fragen. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass Unterstützung für ältere Trainer auf der to do- Liste steht, aber eine belastbare Aussage, ob und wann das in TDA kommen soll, kann nur von denen kommen.

radfahrerpupperl
Posts: 107
Joined: Mon Oct 27, 2014 10:32 pm

Re: Frage zu TDA-Nutzung

Post by radfahrerpupperl » Wed Oct 03, 2018 9:34 am

Danke für deine Antwort. Ich werde einmal nachfragen, aber ich denke mir das ich noch etwas mit dem Umstieg warten werde.

radfahrerpupperl
Posts: 107
Joined: Mon Oct 27, 2014 10:32 pm

Re: Frage zu TDA-Nutzung

Post by radfahrerpupperl » Thu Oct 11, 2018 8:23 am

Hallo !

Habe wieder ein neues Problem nach meiner Frage an den Support wegen TDA-Nutzung mit Genius ohne Smart habe ich auch gefragt wieso die Software sich in letzter Zeit immer mit der Meldung Tacx Trainersoftware funktioniert nicht mehr und sie werden benachrichtigt.....verabschiedet. Das passierte immer am Ende eines Trainings oder in beim Beenden der TTS4.

Dann kam diese Antwort, wir haben das versucht und jetzt geht nichts mehr. Ich kann auch die Software nicht mehr öffnen, habe es den Support schon gemeldet. Gleichzeitig überlegen wir jetzt Windows 10 mit meinen anderen Computer zu nutzen und diesen mit den Lizenzen zu verbinden. Ich kann aber die Lizenzen bei TTS4 nicht mehr deaktivieren und auch mit der Google Lizenz wird das gleiche sein.

Antwort
Danke für deine Nachricht.
Der Tacx i-Genius T2000 ist ein älterer Modelltrainer und dieses Gerät ist nicht Bluetooth-fähig, daher kann diese Bremse nicht mit der Tacx Desktop App verbunden werden, sondern nur mit der Tacx Trainer Software 4. Dieses TTS4 wird weiterhin unterstützt, also keine Sorge immer noch in der Lage sein, deinen Trainer zu benutzen.

Sie erwähnen, dass die Software nicht korrekt funktioniert und automatisch geschlossen wird. Können Sie bitte alle Anweisungen nacheinander von unten befolgen, um eine vollständige Neuinstallation zu erhalten? Wenn Sie alle diese Schritte ausführen, bleiben Ihre Lizenzen aktiv, aber Sie erhalten die sauberste mögliche Installation.

Entfernen Sie die USB ANT + Antenne vom PC
Bitte entfernen Sie alle Microsoft Visual C++ Redistributable von ihre System Steuerung – software (und dann all version entfernen)

Gehen Sie danach
Gehe Sie nach
Windows Logo (in windows 10 bitte die option suchen wählen (search glass)
Wählen Sie Suchen/ausfuhren
Eintippen REGEDIT
Dann gehen Sie zu
TTS 4.x:HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{1FC386C1-EA57-43DB-9860-FE327C143148}

Und drücken Sie die DEL-Taste an der Zahl. Dann wird es entfernt werden
Machen Sie dasselbe mit (nur, wenn Sie 4.9 oder höher installiert sein)
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{2D09223F-34B4-4C74-B6F2-ABDE6BEC82E5}

Dann gehen Sie zu
Launcher: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node und suche in Tacx oder Tacx BV nach Tacx Trainer Software 4 (click auf diese Tekst bis es aufleuchtet und dann delete/löschen tasten auf Ihre keyboard), und mach dasselbe mit TTS Launcher (auch löschen)

Dann Bitte C:\Programme (x86)\Tacx\TacxTrainersoftware4 entfernen und auch Tacx Trainer Software 4 und Tacx Support Tool Verknüpfungen auf Ihre Desktop löschen

TTS 4 full installer 4.23
tacxdata.com/TTS/TTS42300.zip

So funktioniert es
1 Ziehen Sie das USB-Kabel / ANT + vom PC ab
2 Erstellen Sie einen neuen Ordner auf der Festplatte (zum Beispiel C: \ TTS4)
3 drücken Sie den Download-Link und speichern Sie den Download auf den neu erstellten Ordner
4 Rechtsklick auf die heruntergeladene Datei, und wählen Sie "Extract Here"
5 Nach dem Auspacken, wählen Sie das Setup (.exe) (Dies kann je nach PC-Geschwindigkeit zwischen 20 und 40 Minuten dauern. Lassen Sie die Software auch dann vollständig installiert, wenn die Statusanzeige voll ist, kann es weitere 15 Minuten dauern, bis sie vollständig installiert ist)
6 Wählen Sie dann Start, und dann sehen Sie, dass Updates verfügbar sind. Installieren Sie diese Updates. Es kann sein, dass dies am Ende des Downloads wahr wird. Wählen Sie anschließend Pause und Fortfahren, um den Download abzuschließen. Stellen Sie sicher, dass sich der USB ANT + noch nicht im PC befindet, wenn Sie diese Updates installieren.

Kind Regards

Tacx Support

radfahrerpupperl
Posts: 107
Joined: Mon Oct 27, 2014 10:32 pm

Re: Frage zu TDA-Nutzung

Post by radfahrerpupperl » Thu Oct 11, 2018 9:28 am

Habe gerade die Meldung von meinen Bruder bekommen das er es geschafft hat das die Software wieder funktioniert mit Windows 10 wurde anscheinend das Update das Tacx geschickt hat dann richtig ausgeführt.

User avatar
Alex Masalovich
Moderator
Posts: 1717
Joined: Sun Nov 30, 2014 10:17 pm
Contact:

Re: Frage zu TDA-Nutzung

Post by Alex Masalovich » Thu Oct 11, 2018 11:08 am

radfahrerpupperl wrote:
Thu Oct 11, 2018 8:23 am
wir haben das versucht und jetzt geht nichts mehr
Wir müssen die Protokolle sehen:
C:\ProgramData\Tacx\TrainerSoftware\TTS4\Logs
Тренируйтесь много, отдыхайте ещё больше!

Post Reply

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests